Der Freinsheimer Hof – im Besitz der Familien Langenwalter-Gauglitz und Stier – wurde nach umfangreichen Renovierungsarbeiten eines spätbarocken Winzerhofes im mittelalterlichen Weinort Freinsheim im Frühjahr 2000 eröffnet. Das Restaurant – mit viel Kunstverstand und Liebe zum Detail eingerichtet – verfügt über zwei Räume, den ehemaligen „Pferdestall“ im Kreuzgewölbegang, die "Speisekammer" und den mediterranen Innenhof. 55 Sitzplätze befinden sich im Stall, 10 am Stammtisch, 35 in der Speisekammer und 100 im Innenhof. Nach dem Umzug vom Restaurant "Frien`s Kapellchen" in Wachenheim verwirklicht Alexander Frien hier seit dem 14. Juli 2017 mit seiner Küchencrew eine fantasievolle, frische und abwechslungsreiche Küche. Die Zutaten, die er in der Region bei persönlich bekannten Produzenten einkauft, richten sich nach der Saison. Der „Freinsheimer Hof“, das kleinste Hotel Freinsheims, verfügt über vier elegant ausgestattete Doppelzimmer im Landhausstil.



Speisekarte

Laden Sie sich wöchentlich einen

aktuellen Auszug unserer Speisekarte herunter.

Reservierung

Wählen Sie zwischen

unseren Räumlichkeiten STALL und SPEISEKAMMER. 

Aktuelle Informationen

Auf unserer Facebook-Seite erhalten

Sie stets aktuelle

Informationen über uns.


Öffnungszeiten

MI + DO Ruhetag

 

Mai bis August

ab 12.00 Uhr Mittagstisch durchgehend

(14.30 bis 17.30 kleine Karte, auch Kuchen)

 

September bis April

MO ab 17.30 Uhr

FR-DI 12.00 Uhr bis 14.30 Uhr

und ab 17.30 Uhr

 

Nützliche Links

Adresse

Freinsheimer Hof

Restaurant und Hotel

Breite Straße 7

67251 Freinsheim

06353-5080410

freinsheimerhof@gmx.de